Bikini

07.05.2023 - 23.05.2023

Big History in den Marshall Islands
11 Nächte Tauch- & Abenteuerexpedition zu den Wracks von Bikini

Die Marshall Islands und das Wrackparadies des Bikini-Atolls werden schon länger am Markt angeboten, doch bisher hat das einzig dort operierende Schiff nicht unseren hohen Qualitätsansprüchen genügt. Doch dies hat sich nun zum Positiven gewandelt: Die 2016 von Kiel auf erneuerte strong>M.Y. Truk Master steuert seit 2018 Bikini ab Kwajalein an. Auf atemberaubenden Touren können Sie nun die legendären Wracks der Lagune von Bikini erkunden. Unzählige Flugzeug- sowie Schiffswracks, wie die berühmte USS Saratoga, die HIJMS Nagato oder auch die Prinz Eugen warten darauf von Ihnen betaucht zu werden. Bikini, das ist weitaus mehr als nur «Rost»: Das Atoll und die Marshall Islands bieten Ihnen Tauchen mit Weltklassecharakter: Das Wasser ist glasklar, es gibt einen unbeschreiblichen Fischreichtum und Haie sind allerorts anzutreffen. Das Highlight des Atolls sind dennoch die Wracks, welche seit den Atombombentests der Amerikaner auf dem Grund der Lagune ruhen.

Es wird oft erzählt, «man könne Bikini nur betauchen, wenn man hochbrevetierter Tec-Taucher ist!» - ein Gerücht, welches wir teilweise entkräften wollen: Die meisten Wracks in Bikini liegen in durchwegs normal betauchbaren Tiefen. Die tiefsten Wracks liegen auf Grund 55m, die Aufbauten sind entsprechend weiter oben zu finden. Viele Wracks in Truk Lagoon liegen z.B. tiefer als die Wracks von Bikini. Auch typische Mittelmeerwracks wie die «Le Grec» oder die «Donateur» stehen auf Grund 52m. Eine PADI Tec 50 bzw. äquivalente Ausbildung ist aber Vorschrift in Bikini.

Einige Wracks in Bikini können, solange man nicht tief eindringt oder an die Schrauben am Meeresboden will mit Nitrox³² betaucht werden. Die meisten liegen zugegeben etwas tiefer, so dass sich Nitrox²⁸ bzw. Nitrox²⁴ sowie natürlich Dekotauchen mit Luft bzw. für ausgebildete Spezialisten auch Tec-Tauchen anbietet. Bikini ist auf jeden Fall eine Destination, welche erfahrenen & sicheren Tauchern vorbehalten ist, die kein Problem damit haben 20 Minuten oder mehr Deko abzusitzen. Für die dekopflichtigen Tauchgänge wurde eine sogenannte «Deco Bar» unter der Tauchplattform der M.Y Truk Master installiert. Es gibt in der Lagune - so wie in Truk auch - im Regelfall keine Strömung, gute Sicht und warmes Wasser sowie der Auf- und Abstieg an Anker- oder Bojenleine erleichtern Ihre Tauchgänge zusätzlich. Wer kein Problem mit tieferen Tauchgängen oder Dekozeiten am Computer hat, wir hier sichere und erlebnisreiche Tauchgänge erleben, egal ob er mit Luft, Nitrox oder Rebreather inklusive Trimix taucht.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.

Reisedatum:
07.05.2023 - 23.05.2023

Schiff:
M.Y. Truk Master

Reiseleiter:
 Einer unserer WATERWORLD - FotoPROs:

Freie Plätze:
5

Kabinenpreis p.P.:
ab 7.535,00 USD

Reisedetails pdf >

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.