Svalbard │ Spitzbergen 2022

30.06.2022 - 14.07.2022

81° Nord: Faszination Spitzbergen
13 Nächte Natur- & Abenteuerexpedition in der Arktis

Hoch oben im Norden liegt ein Land von atemberaubender Schönheit: Svalbard oder wie es auf Deutsch heißt «Spitzbergen», ist ein seit vielen Jahren immer wiederkehrendes Highlight in unserem Polar-Programm. Im Sommer 2022 führt unsere 4. Expedition in diese arktische Wunderwelt. 1½ Wochen lang erkunden Sie dann mit uns auf der M.V. Ulla Rinman, einem kleinen und bestens geeigneten Expeditionsschiff, dieses großartige Reiseziel im hohen Norden! Juli in Spitzbergen, das heißt reisen in der Hochsaison, oft bei Traumwetter und dabei Natur pur erleben. Unsere Sommer-Expeditionen an Spitzbergens Küste soll daher auch Taucher wie Nichttaucher, Naturfreunde, Fotografen und Menschen die das Besondere suchen gleichermaßen ansprechen. Denn Spitzbergen ist immer eine Reise wert. Wir lieben die Arktis - und genau deswegen wollen wir Ihnen diesen kleinen Ausschnitt davon so zeigen, dass Sie sicher ebenso wie wir der Schönheit dieses Ortes verfallen! Diese Expedition in kleiner Gruppengröße wird für Sie sicher ein besonderes Erlebnis.

In Spitzbergen erleben Sie ein Kaleidoskop an hocharktischen Landschaften: Die grüne, von wärmeren Meeresströmungen verwöhnte Westküste hat eine pflanzenreiche Tundra, vereinzelte Siedlungen und Forschungsstationen. Im Gegensatz dazu steht die karge, menschenleere Kältewüste im Norden und Osten der Inselgruppe, wo nur Flechten wachsen. Unzählige Gletscherzungen fließen von den Eiskappen herab und erreichen das Meer. Die Insel ist sehr gebirgig und viele Fjorde, insbesondere im Westen und Norden, dringen tief in das Landesinnere ein. Beinahe jeder der großen Fjorde ist zudem Endstation mächtiger, kilometerbreiter Gletscherzungen. Spitzbergen hat in Bezug auf die Fauna sehr viel zu bieten: immense Vogelkolonien auf steilen Klippen, kleine Gruppen des Svalbard-Rentieres, Eisbären zu Land und auf Eis, dazu Polarfüchse, küstennahe Tümpel mit Eiderenten und Sterntauchern erwarten Sie. Verschiedenen Arten von Robben, darunter auch Walrosse, sind auf Eisschollen oder an den Ufern zu finden. Wer die Kälte nicht scheut, wird mit einem der außergewöhnlichsten Tauchziele der Welt belohnt: Meist klares, oft blaues, minz- oder smaragdgrünes Wasser und ein allgegenwärtiges Leuchten in ufernahen Bereichen lassen Taucherherzen höherschlagen.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.

    Reisedatum:
    30.06.2022 - 14.07.2022

    Schiff:
    M.V. Ulla Rinman

    Reiseleiter:
    FotoPRO KR Werner Thiele

    Freie Plätze:
    6

    Kabinenpreis p.P.:
    ab 6.850,00 €

    Reisedetails pdf >

    Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.