Palau Snapper Spawning

27.10.2022 - 10.11.2022

Naturphänomen SNAPPER SPAWNING in Palau, Mikronesien
10 Nächte Tauch- & Naturexpedition auf der «S.Y. Palau Siren»

Es ist ein atemberaubendes Naturschauspiel, wenn sich zum Vollmond abertausende Rote Schnapper (Lutjanus bohar) zur Massen-Reproduktion an bestimmten und uns bekannten Riffen vor Palau einfinden. Eine wabernde Fischsuppe aus Fischleibern und anderen Meeresbewohnern erwartet die Taucher dann auf diesem ganz besonderen Safaritermin. Fotografen und Videofilmer sowie Natur-affine Taucher werden begeistert sein: Die unglaubliche Menge der bis zu 50cm großen Roten Schnapper überzeugt schon für sich alleine. Mit etwas Geduld erleben Sie das Schauspiel des «Spawning», also die Massen-Eiablage, und dies in einer kleinen Tauchgruppe. So sind bestmögliche Bedingungen für ein unvergleichliches Erlebnis geschaffen.

Beim Spawning, also der Laichablage, sind auch noch ganz andere Meeresbewohner reichlich anwesend: Fischschwärme haben ebenso wie Haie gelernt, dass es nun das «große Fressen» gibt: Während die einen kommen um sich nur an den Eiern gütlich zu tun, nützen die anderen den zusätzlich reichlich gedeckten Tisch an Fischleibern. Neben vielen Grauhaien gehören Weißspitzen- und Schwarzspitzenriffhaie, Silberspitzen- aber auch Tiger-, Hammer- und Seidenhaie zu den «geladenen Gästen» beim Kaviar-Festmahl. Dieses Naturphänomen ist nirgendwo sonst auf der Welt zu finden. Die Chartertermine der wenigen Tauchsafarischiffe sind entsprechend beliebt und früh ausgebucht. Wir freuen uns, dass wir unserem Kundenkreis dieses einzigartige Naturschauspiel auf der S.Y. Palau Siren für 2022 sichern konnten.

Die 40 Meter lange und fast 10 Meter breite «S.Y. Palau Siren» ist ein aus edelsten Hölzern wie Teak und Eisenholz gebautes Tauchkreuzfahrtschiff im Stil eines Phinisi-Schoners. Das geräumige Schiff bietet viel Platz für wenige Gäste: 16 Passagiere finden bequem in vier Doppel- und vier Zweibettkabinen unter Deck Platz. In zwei der vier Doppelkabinen können die Betten auf Wunsch zudem getrennt werden. Alle Kabinen sind vom Salon aus über eine Holzstiege zu erreichen, haben Bullaugen und sind u.a. mit einem eigenen Badezimmer (Dusche, WC) ausgestattet. Die Innenraumgestaltung ist eine gelungene Symbiose aus edler Eleganz & Funktionalität. Das Schiff verbreitet einen Hauch von Luxus zu einem sehr guten Preis‐Leistungsverhältnis und Sie erleben an Bord die besten Tauchspots des Inselreiches.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.

Reisedatum:
27.10.2022 - 10.11.2022

Schiff:
S.Y. Palau Siren

Reiseleiter:
FotoPRO Roland & Gaby Maringer

Freie Plätze:
9

Kabinenpreis p.P.:
ab 5.650,00 USD

Reisedetails pdf >

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.