Baikal Olchon

29.05.2021 - 08.06.2021

Faszination Sibirien und Naturwunder Baikalsee: Beginn der Hochsaison!
11 Tage Natur-, Tauch- & Abenteuerexpedition an den Baikalsee im Frühling

Tief im Herzen Sibiriens liegt der tiefste und älteste Süßwassersee der Welt, der Baikal. Der große See entzieht sich oft geschickt den Blicken der meisten Besucher und nur wer ihn mit dem Schiff bereist erlebt ihn in seiner ganzen Schönheit, Wildheit und Unberührtheit. Erst sehr wenige Taucher haben ihn erkunden können. Jene welche ihn erleben durften, schwärmen von seinem kristallklaren Wasser und seltsam anmutenden Kreaturen, wie 12cm-großen Flohkrebsen sowie Süßwasserrobben. Auch die Tier- und Pflanzenwelt welche an den Ufern lebt, beeindruckt den Besucher. Die warme Gastfreundschaft der Menschen, das gute Essen oder auch die Kulturzeugnisse ziehen den Reisenden unweigerlich in ihren Bann. Sie alle machen einen Besuch an, in und auf dem Baikal zu etwas Besonderem, egal zu welcher Jahreszeit man hierherkommt. Unsere liebevoll kreierten Tauch- & Naturreisen an den Baikal sind dabei nicht vergleichbar mit Reisen in klassisch touristisch erschlossene Gebiete: Eine Reise hierher ist eine Reise zu einem der letzten Naturgeheimnisse und Abenteuer unseres Planeten. Der Baikal wird mit an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit auch Sie wie so viele vor Ihnen gefangen nehmen. Man sagt, wer das «Heilige Meer der Burjaten» besucht hat, kommt immer wieder hierher. Dass der Massentourismus diesen wunderbaren Flecken Erde bisher weitestgehend verschont hat, mag an der abgeschiedenen Lage und der oft falschen Vorstellung, welche man in Europa von Russland und Sibirien hat, liegen.

Baikal Olchon - 6 Nächte Tauchkreuzfahrt

Frühling am Baikal heißt: Beginn der Hochsaison, Traumwetter & Natur pur in der ersten Juniwoche des Jahres. Unsere Olchon-Expedition an Sibiriens türkisblaues Auge soll Taucher, Naturfreunde, Fotografen und all jene Menschen die das Besondere suchen gleichermaßen ansprechen, egal ob Taucher oder Nichttaucher. Denn der Baikal ist immer eine Reise wert. Speziell im Frühsommer gilt das Wetter zudem als perfekt: Blauer Himmel und wenig bis kein Wind werden Ihre Tour zu einem unglaublichen Erlebnis machen. Der Start Ihrer Reise ist in Irkutsk, von hier geht es entlang der Angara an die Ufer des Baikal, wo in dem Fischerörtchen Listvyanka die M.Y. Valeria bereits auf Sie wartet. Der Tourverlauf unserer 7-tägigen Expedition wird Ihnen den Baikal in der unteren Hälfte bis Olchon und zu den Ushkany Inseln sowie die besten Tauchplätze entlang dieser Route erschließen.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.

Reisedatum:
29.05.2021 - 08.06.2021

Resort:
M.Y. Valeria

Reiseleiter:
 Einer unserer WATERWORLD - FotoPROs:

Freie Plätze:
15

Resortpreis:
ab 1.575,00 €

Reisedetails pdf >

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.