Djibouti-I

15.11.2020 - 28.11.2020

Wüste, Walhai, Wildnis! Unsere «Djibouti-Adventure Touren»
13 Tage Tauch- & Naturexpedition am Bab-El-Mandeb

Unsere «Djibouti-Adventure» Reisen sind als Gesamterlebnis gestaltet, denn das Land am südlichen Ende des Roten Meeres hat mehr zu bieten als nur Tauchen: Das elegante Djibouti Sheraton ist Ausgangspunkt Ihres Abenteuers am Bab-El-Mandeb: Meer und Infinity Pool funkeln um die Wette, der einsame Sandstrand und die tropische Gartenanlage wetteifern um Ihre Gunst. Sie verbringen einen Tag und zwei Nächte in der traumhaften Anlage um zu akklimatisieren. Dann startet Ihre kurze Rundreise, welche Sie zu den schönsten Highlights des kleinen Landes führt. Atemberaubende Landschaften wie der auf 155m unter Meeresniveau liegende Salzsee Lake Abbe oder auch der Lake Assal erwarten Sie. Die vielfältige Flora und Fauna lässt Fotografenherzen höherschlagen: Eine Wanderung zur Flamingo-Kolonie ist einer der Höhepunkte Ihrer Reise, ebenso wie die dampfenden Limeston-Schlote des vulkanischen Gebietes. Nach Ihrer Rundreise entspannen Sie noch einmal eine Nacht im Sheraton, bevor Ihre Tauchkreuzfahrt startet.

Sein einiger Zeit kreuzt in der besten Zeit des Jahres ein erstklassiges Tauchsafarischiff in den Gewässern Djiboutis und macht es möglich, die Gebiete im Golf von Tadjourah und die einzigartigen 7 Brothers Islands zu betauchen. Diese Kette von 7 Inseln direkt am Bab-El-Mandeb, dem Meer der Tränen, ist durch ein einzigartiges Riffsystem verbunden. Nahezu unberührte Weich- und Hartkorallengärten verzaubern Sie hier ebenso wie senkrechte Drop-Offs. Pelagische Spezies wie Mantas, Mobulas, Jacks und Trevellys, aber auch Haie erwarten Sie. Die M.Y. Lucy ist das einzige Tauchsafarischiff in der Region, entsprechend unbetaucht präsentiert sich das weitläufige Gebiet. Als legendäres Tauchreiseziel mit extrem guten Chancen Walhaie zu sehen galten die Gewässer von Djibouti schon immer: Jedes Jahr im Herbst bildet sich im Golf von Tadjourah, wo Sie nach den Tauchgängen an den Seven Brothers zwei weitere Tage Ihrer Safari verbringen, eine den Tauchgenuss normalerweise nicht beeinträchtigende Planktonblüte. Diese ist, auch wenn man die großen Fische in Djibouti das ganze Jahr sehen kann, nahezu ein Garant für Begegnungen mit den Walhaien.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.

Reisedatum:
15.11.2020 - 28.11.2020

Schiff:
M.Y. Lucy

Reiseleiter:
FotoPRO KR Werner Thiele

Freie Plätze:
3

Kabinenpreis p.P.:
ab 2.690,00 €

Reisedetails pdf >

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.