Southern Cross Exp.

09.02.2019 - 11.03.2019

„SOUTHERN CROSS EXPEDITION“:
Tauchen im TITICACASEE und auf RAPA NUI

wahlweise 29, 17 oder 10 Tage Tauch- & Abenteuerexpedition
mit Machu Picchu, Titicacasee, Atacama, Osterinsel und vielem mehr!

Auf unserer großen Südamerika-Expedition lernen Sie wahlweise in 3 Modulen zwei exotische Tauchspots kennen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Da ist zum einen der Titicacasee im Andenhochland zwischen Peru und Bolivien. Gelegen auf 3812 Metern Höhe, ist er der größte See Südamerikas, und der „höchstgelegene kommerziell schiffbare“ See der Welt. Die extreme Höhe stellt besondere Ansprüche an den Taucher und macht Tauchgänge hier einzigartig. Von den Tauchern des bolivianischen Militärs und sporadischen archäologischen Expeditionen abgesehen sind die Tiefen des Titicacasees weitestgehend von Menschenhand unberührt.

Zum anderen ist da die Osterinsel. Diese mystische Insel gehört politisch zwar zu Chile, mit 3512 Kilometern Entfernung zum Festland ist sie geographisch und kulturell aber Polynesien zuzuordnen. Auch hier gehört das Tauchen dank der Abgeschiedenheit, endemischer Arten und Sichtweiten von angeblich bis zu 80 Metern zum Besonderen. Ganz nebenbei lernen Sie noch die Top-Attraktionen Südamerikas kennen: die Salzebene Salar de Uyuni in Bolivien, die Atacamawüste in Chile und Machu Picchu in Peru. Eine gewaltige Reise, die es in sich hat!

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.

Reisedatum:
09.02.2019 - 11.03.2019

Reiseleiter:
FotoPRO Dr. Iris Thiele-Schmied
FotoPRO KR Werner Thiele

Freie Plätze:
8

Expeditionspreis:
ab 6.590,- €
Preis je nach Modul und U$-Währungskurs:
Stand 13.2.2017:
€ 6.590,- (Modul 3),
€ 10.290,- (Modul 2)
oder
€ 16.890,- (Modul 1 = Gesamtexpedition)

Reisedetails pdf >

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.