High Arctic

04.07.2018 - 16.07.2018

Das nördliche Ziel das möglich ist wartet auf Sie: Spitzbergen & die Arktis!

Die „High Arctic Expedition“ in Spitzbergen (Svalbard) ist ein weiteres Highlight in unserem Polar-Programm. Bereits zum 3. Mal wird im Sommer 2018 eine Gruppe naturbegeisterter Abenteurer zur nördlichsten aller Reisen, welche WATERWORLD in den 20 Jahren seines Bestehens organisiert hat, aufbrechen. 1 ½ Wochen lang erkunden Sie mit uns auf der M.V. PLANCIUS dieses großartige Reiseziel im hohen Norden!

In Spitzbergen erleben Sie ein unbeschreibliches Kaleidoskop an hocharktischen Landschaften: Die grüne, von wärmeren Meeresströmungen verwöhnte Westküste hat eine pflanzenreiche Tundra, vereinzelte Siedlungen und Forschungsstationen. Spitzbergen hat in Bezug auf Fauna sehr viel zu bieten: Vogelkolonien auf steilen Klippen, kleine Gruppen des Svalbard-Rentieres, Eisbären & Polarfüchse. Verschiedenen Arten von Robben (auch Walrosse) und Wale sind zu finden.

Für jene Naturliebhaber, denen das Erlebnis über Wasser noch nicht genug ist, bietet sich die zusätzliche Möglichkeit die Reise MIT TAUCHPAKET zu buchen. Entdecken Sie jenseits der Eisberge skurrile Wunder des Polarmeeres, wie bunte Sonnensterne sowie Begegnungen mit bunten Critters und Walrossen! Mit WATERWORLD erleben Sie das Abenteuer Arktis bestmöglich vorbereitet und immer in Begleitung eines unserer FotoPROs, der Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung steht, bzw., wenn Sie selbst nicht fotografieren, einfach dafür sorgen wird, dass Sie nach dieser Reise ausreichend Bilder haben!

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.

Reisedatum:
04.07.2018 - 16.07.2018

Schiff:
M.V. Plancius

Reiseleiter:
FotoPRO KR Werner Thiele
TravelPRO Dr. Iris Thiele-Schmied
High Arctic 2018

Freie Plätze:
0

Kabinenpreis p.P.:
ab 3.900 €

Reisedetails pdf >

Wir sind auf Tauchstation – sobald wir wieder auftauchen rufen wir Sie zurück.