Philippinen - 2018
26.12.2018 – 09.01.2019
Neujahrstörn durch die Südlichen Visayas
10 Tage Tauchsafari mit der S.Y. Philippine Siren
In den Südliche Visayas werden Ihre Vorstellungen vom tropischen Garten Eden zur gelebten Realität. Schon kurz nach Ihrer Ankunft spüren Sie: Sie sind angekommen. Die digitale Welt und der Arbeitsalltag liegen weit hinter ihnen in einer fernen anderen Welt, verborgen hinter einem Horizont der nun 10 Tage lang für Sie nur noch aus azurblauem Wasser und smaragdgrünen Inseln besteht. Ihre Seele atmet lächelnd durch und sagt: Nie waren sie dem Paradies näher.

Die Tauchplätze um Cebu, Bohol und Negros gehören zu den besten in den Philippinen. Die ersten Korallenriffe liegen nur 15 Minuten vom Internationalen Flughafen in Mactan und das Taucherparadies Moalboal befindet sich nur 92 km südlich von Cebu City. Malapascua bietet gutes Tauchen in Verbindung mit sehr schönen Sandstränden, in Negros faszinieren schwarzer Sand und Critters. Fast alle Inseln bieten Steilwandtauchen, manche sind bekannt für Großfische wie Mantas und (Wal)Haie, andere wiederum bieten unberührte Korallengärten und eine Artenvielfalt, die das Herz eines jeden höher schlagen lassen.

Gesamtreise ab/bis Europa vom 26.12.2018 – 09.01.2019
S.Y. Philippine Siren 29.12.2018 – 08.01.2019

MAXIMAL 16 Teilnehmer FÜR TAUCHER ab 30 TG geeignet
Buchungsstand derzeit: 11 Plätze frei (Stand tagesaktuell)

Status: Natur- & Tauchreise

Kreuzfahrt 11 Tage / 10 Nächte - SONDERPREIS € 3.300,00 (statt regulär € 3.490,- )
Flugpreis (Richtpreis) ab € 750,00
Nebenkosten ca. € 250,00

Ab allen Österreichischen, Deutschen und Schweizer Flughäfen möglich.
FotoPRO: Einer unserer WATERWORLD - FotoPROs